Wespenstich an der Lippe. Was hilft schnell gegen die Schwellung?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eiswürfel.

Und unbedingt einen aufgeschnitte Zwiebel draufmachen. (War ich selber überrascht, wie gut das wirkt, ist auf der Lippe natürlich auch nicht sehr angenehm.)

Und dann ab zum Arzt - vorsichtshalber.

ich habe das selbe auch mal ausprobiert , bei mir hats nicht wirklch geholfen

Wenn sie es aushält wegen der Kälte, einen Eiswürfel draufhalten. Beruhigt auch gleichzeitig den Schmerz und läßt abschwellen! Am Besten wäre ein Kunststoff-Eiswürfel, denn der wird nicht allzu kalt!

wenns grad erst passiert ist ne zwiebel drauftun, die zieht das gift raus. aber an der lippe ist es schon gefährlich grad bei kindern. wenns ihr schlecht geht oder sehr stark anschwillt, geh lieber zum arzt.

Wenn ihr superschnell damit seid, legt als erstes einen sehr warmen Waschlappen auf die Stelle mit dem Wespenstich. Wenn sich das Gift noch nicht allzu stark unter der Haut verteilt hat, könnt ihr es so unschädlich machen. Es gibt sogar kleine Geräte, die punktgenau Hitze auf den Wespenstich bringen. Das Eiweiß im Insektengift ist wärmeempfindlich und das Gift wird unwirksam. Aber Vorsicht vor Verbrennungen.

Anschließend hilft nur noch Kühlen. Da gibt es die unterschiedlichsten Wege. Wer einen Wasserhahn oder Kühlschrank in Reichweite hat, kann sich gut weiterhelfen. Für Unterwegs ist die Zwiebel der beste Weg, wie ich finde. Sie ist klein und kann gebrauchsfertig in eine Plastiktüte in die Tasche und zeigt erstaunliche Wirkung.

Einer der großen Discounter bietet im Sommer immer Kühlpacks für unterwegs an. Das sind kleine Tütchen, die mit Pulver gefüllt sind. Sobald man sie feste zusammendrückt, wird das Pulver aktiviert und kühlt. Die Kühlpacks vertragen allerdings keine großen Erschütterungen sonst werden sie bereits in der Tasche oder im Rucksack aktiviert. Ich vermute, du bekommst solche Kühlpacks auch in der Drogerie oder Apotheke.

Meine Mutter wurde mal von einer Wespe in die Zunge gestochen. Das Insekt hatte auf dem Brötchen gesessen. Das war wirklich unangenehm. Die Lippen sind auch so empfindlich und ich kann mir das sehr schmerzhaft vorstellen. Direkt im Mund und Rachenraum gibt es einige wenige Stellen, an denen Wespenstiche gefährlich werden können. Deswegen würde ich mit Stichen innerhalb von Mund und Rachenbereich sofort zum Arzt. Nicht wie meine Mutter, einfach am Brötchen weiter kauen und sich darüber wundern, dass es so knackig ist.

Mit nassem Lappen kühlen. Und keine Sorge, sofern Sie nicht allergisch ist, geht die Schwellung der Lippe auch sehr schnell wieder weg.

Was möchtest Du wissen?