Warum friert man immer nach dem Sonnenbad?

2 Antworten

weil sich der körper an die hohe themperatur gewöhnt, bzw sich aufwärmt. hält man sich danach in niedrigeren themperaturen, wie zb zimmerthemperatur auf braucht der körper ein wenig um abzukühlen, weshalb es einem kalt vorkommt. 

genauso wie nach ner warmen oder heißen dusche. geht man aus der dusche raus friert man

Die Blutkapillaren sind nach dem Sonnenbad ganz weit geöffnet, sie brauchen etwas Zeit, um sich wieder zu verengen, gib ihnen diese Zeit, sie werden es dir mit wohliger Wärme guttun! 

Okay aber wenn ich jeden Tag Sonnenbade... haben die Blutkapillaren doch gar keine Zeit um sich wieder zu verändern .... Und ich friere dann also immer bis ich wieder mal in die Sonne gehe oder wie ist das dann?

@Wichser181268

Ein Grund mehr um die liebevollen Sonnenstrahlen zu geniessen! Nichts wächst ohne sie! 

Was möchtest Du wissen?