Vaginapilz , Salbe innerlich anwenden.?

5 Antworten

Du mußt auf alle Fälle die Scheide auch von innen behandeln und es ist ein absolutes no-go mit einem Pilz in das Schwimmbad zu gehen. Denk doch mal an die anderen Frauen. Nimm am besten Candisten oder so ähnlich. Es ist eine Kombipackung und nach 3 Tagen müßte der Pilz dann auch weg sein.

ins schwimmbad würd ich nich gehen :D

Ob du die Salbe auch innen anwenden kannst, steht in der Packungsbeilage. Ansonsten musst du dich nicht schämen zum Arzt zu gehen, dafür sind sie da und sie sieht mit sicherheit mehr als eine gerötete Scheide die juckt. ;)

und wenn da gar nichts steht ? heißt dass dann nein ? :/

@Jordann

ICH würde es nicht riskieren sondern eher den Arzt aufsuchen.

@khymych

weißt du was passieren kann wenn ich die salbe auch innen anwende ? ich hab voll angst. :(

@Jordann

Tus lieber nicht, dann ist es vielleicht nicht nur rot, sondern kann sich im Zweifelsfall entzünden. Du weißt nicht wie die Salbe auf deine innere Schleimhaut reagiert, also lass es lieber. Beiß in den Apfel und geh zum Arzt, die können die helfen und peinlich muss dir das auch nicht sein, das ist normal. Du hast ein Problem, darum muss man sich kümmern.

Ich habe mal für dich nach dem Beipackzettel gegoogelt: http://www.kadefungin.de/kadefungin/kadefungin3/vaginalcreme/ Demnach gibt es eine Kombipackung mit Scheidenzäpfchen plus Creme und die Creme mit Applikator. Frage deine Mutter doch mal nach dem Applikator. Nur äusserlich angewendet wird es den Scheidenpilz niemals besiegen.

Eine Ex Freundin von mir hatte auch mal das Problem, sie hat dann vom Arzt auch Kadefungin bekommen, aber da waren auch Vaginalzäpfchen dabei. Die musst du dir mit dem beiligenden Aplikator rein schieben, das ist für den innerlichen Bereich, die Salbe nur Äusserlich auf Schamlippen und Klitoris usw. auftragen.

Hat bei ihr sehr gut geholfen nach ner Woche oder so war alles wieder gut.

An deiner Stelle würde ich relativ schnell zum Arzt gehen

Ich hab nur die Salbe. :/

@Jordann

dann fehlen dir die zäpfchen, frag deine mutter dannach

Was möchtest Du wissen?