Um welche Hautkrankheit handelt es sich hier?

 - (Haut, Hautpflege, Ausschlag)  - (Haut, Hautpflege, Ausschlag)  - (Haut, Hautpflege, Ausschlag)

5 Antworten

Und wenn Du erstmal zum HAusarzt geht, damit ders nich das anguckt? Vielleicht sind es Bisse von irgendwelchem Ungeziefer? Ist ja im Sommer genug unterwegs..

Geh zum Hausarzt, auch dieser hat Grundkenntnisse in Sachen Haut!

Es sind keine Krätze und keine Abszesse, die sehen anders aus. So viel zum Ausschluß. Mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen.

es sieht fast aus ,wie ein pilz und hatte es so ähnlich wie du ,aber vom leguan übertragen bekommen und wurde genauso wie bei dir auf dem 1 foto ,bis am hals und an schwitzenden stellen wie ,oberschenkel innen ,achseln ,hals und war direkt beim hautarzt ,der hatte es dann festgestellt und wurde von meinem leguan übertragen ,was auch über andere haustiere möglich ist . ansonsten würde ich sagen ,zur not in die hautklinik gehen ,nicht jedes krankenhaus hat eine und würde mich vorher telefonisch erkundigen ,denn da wartest du nicht so lange ,denn falls es ein pilz sein sollte befällt er den ganzen körper und würde es schnell ansehen lassen . meine nichte meint es sind hitzepöckchen ,was auch sein kann und rate einen arzt an . ich hoffe es hilft und viel glück.

Ich bin mir nicht sicher glaube aber das es krätze ist wen ich mich nicht irre...Wenn es wirklich so sein sollte must du unbedingt zum Arzt, den es wird später ganz dolle jucken und es ist sehr schnell übertragbar...Ich hatte den mist mal, das war sch**** xD

Geh zum ARZT und halte am besten abstand von freunde etc.

nun ja es könnten abzesse oder so sein aber verlass dich nicht auf diese antwort ich bin kein arzt

Was möchtest Du wissen?