"Streifen" entfernen beim Zahnarzt schmerzhaft?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das tut nicht weh, ziept allenfalls ein wenig. Ob ein neuer Streifen reinkommt, entscheidet Dein Zahnarzt.

nein das tut nicht weh. Wenn es gut verheilt ist kommt ein Antibiotikum und eine Füllung rein.

das wird nicht weh tun sagt er dir doch voher

Es kann ein wenig unangenehm sein. Wenn du eine Wundheilungsstörung hast, wird der Streifen täglich ca. 1 Woche lang gewechselt. Streifen werden aber eigentlich nur bei Heilungsstörungen gelegt.

Ich hatte heute um 8 uhr nen streifen gezogen bekommen das tut gar nichts weh doch wenn ein neuer reinkommt kann das ein bisschen piksen aber das ist nur kurz.

Was möchtest Du wissen?