Stimmt das, wenn zwei blonde Menschen ein Kind bekommen, dass es dunkelhaarig wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HI, möglich ist alles, es kommt drauf an, welche "Genpackete" sich in der Gebärmutter getroffen haben. Ich bin ein gutes Beispiel für sowas, meine Eltern haben beide dunkelbraune Haare und Augen und einen oliven Hautunterton, ich bin blond und blauäugig und ziemlich hell, also ich komme extrem nach meinen Urgroßeltern, meine beiden Schwestern hingegen sind viel dunkler als ich, trotzdem sieht man auf dem ersten Blick die Verwandtschaft ^^

Danke

Nein, nicht zwangsläufig.

Nein,

da blond rezessiv vererbt wird ist das Gegenteil der Fall. Blonde Paare können keine Dunklen Kinder kriegen

Kann sein, aber eher unwahrscheinlich. Es hängt mit den Genen zusammen. Das ist vom Äußerem her schlecht vorauszusagen, was kommt.

Das ist vollkommener blödsinn. Die Haarfarbe variiert aufgrund des erbgutes und ist eine sache der gene doch kann auch vollkommen unterschiedlich sein. Zwei blonde paare können genausogut ein schwarzhariges kind bekommen wie zwei dunkelhaarige. Auch wenn in der regel schon meist die haarfarbe nach einem oder beiden der elternteile kommt.

Schade das ich nur einen Daumen hab, super Antwort DH

Was möchtest Du wissen?