Ständig blaue Flecken (meist Knie)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

doch,doch die heilen schon. Wenn immer die selbe Stelle am Körper was abkriegt , kann es eine Überlegung sein , dort Schoner zutragen (die die  Bewegung nicht einschränken.) ansonsten , wenn es "nur" blaue Flecken sind kein Stress ,- Prellungen solltest du aber Kühlen und hochlegen. Und wenn Du völlig ohne Grund blaue Flecken kriegst ,- egal wo , dann lass das mal ärztlich abklären.

Alles gute

danke :)

Beim klettern, außer dem Kaminklettern, bekommen meine Knie eigentlich äußerst selten Felskontakt. Achte mal drauf, immer gut zu zuschaun, wo du hintrittst, dann ergibt sich automatisch ein gewisser Knie-Wand Abstand. Grundsätzlich sind blaue Flecke Verletzungen kleinster Blutgefäße unter der Haut. Dagegen schützt das Fettgewebe, was am Knie aber sehr dünn ist. Wenn du allerdings bereits blaue Flecken durch starken Druck, z.B. am Unterarm bekommst, würde ich dir auch nen Arztbesuch empfehlen.

Drücke einfach eine Bananenschale fuer paar Minuten auf die Stelle, soll Wunder bewirken.

es gibt für Senioren, Protektoren um blaue Flecken und Knochenbrüche bei Stürzen zu verhindern.

ich fühl mich mit meinen bald 20 schon so alt 😰

Spaß beiseite, danke für den Tipp :) werd ich mir mal anschauen:)

die einfachste lösung, achte darauf, das du nicht mehr anstößt. oder, geh damit mal zum Arzt, und las das mal untersuchen

lässt sich frei in der Luft baumelnd mit anderen am eigenen Gurt leider kaum vermeiden :/ aber ich werde in Zukunft besser darauf achten

Was möchtest Du wissen?