Sieht diese Wunde schlimm aus?

Wunde nach drei Tagen. - (Arzt, Verletzung, Wundheilung)

7 Antworten

Auaaaa..damit wäre ich doch mal zum Doc. Und sei es,d ass sie das kleben oder klammern.

Das sieht für mich jedenfalls so aus, als eob es nass wurde und nun blöd verheilen wird. Deshalb würde ich doch mal nen Arzt konsultieren.

Nebenbei- Tetanus hast Du noch, also die Impfung, nicht zu alt?

Es wird jetzt nicht mehr genäht oder geklammert.

@Maerchenstunden

Ich sagte, dass hätten sie sicherlich gemacht, ich habe nicht gesagt, dass sie das jetzt noch tun.  Trotzdem würde ich damit zum Arzt gehen.

Lesen und verstehen, gar nicht so schwer.

Und die Frage nach Tetanus ist auch nicht unberechtigt.

@Maerchenstunden

Da war nichts zu klammern oder nähen,denn die Wunde ist flach und nur die untere Haut verletzt.Genäht wird bei 1 cm Tiefe und das wäre bis auf den Knochen!)

ich würde da lieber nach dem desinfizieren einen kleinen verband anlegen und beim duschen mit einer plastiktüte abdecken damit die wunde nicht wieder nass wird. täglich erneuern und desinfizieren.

Die Wunde sieht unauffällig aus.Keine Eiterbildung oder Entzündung sichtbar.Gut soweit.Die Haut ist zerfetzt,und die könnte Reizungen beim Verheilen machen.Das könnte ein Messer mit einem Wellenschliff gewesen sein,kein glatter Schnitt.)Ich empfehle Dir,wenn Du zu Hause bist,und sicherstellst das nichts in Deine wunde gelangen kann,auch keine Fusseln,etc,du nichts arbeitest,nur chillst,ein paar Stunden diese offen zu lassen.Wenn die Kruste gebildet ist,bitte nicht vorher,könntest Du die abgestorbene Haut,sauber und vorsichtig abschneiden.Dann eventuell mit Kamillesalbe die Heilung fördern.Solange noch ein Pflaster verwenden,aber dies muß nicht stramm anliegen,sondern nur locker die wunde bedecken.Sicherlich hast Du das am 1 Tage erstmal bluten lassen,dann abgedrückt und mit Betaisodona oder Jod behandelt.Ja,Dein Eindruck ist korrekt.Gute Besserung.

Die Wunde ist schon am verheilen, sei noch ein bisschen vorsichtig mit Feuchtigkeit, aber ich denke in ein paar Tagen ist alles wieder ok

sieht schlimmer aus als es ist. Die weiße Haut ist abgestorben die kannst du vorsichtig mit einer guten Schere abschneiden, dann etwas Octenisept oder anderes Desinfektionsmittel rauf, da bildet sich schon neue Haut, da braucht auch kein Pflaster mehr rauf das heilt schon.

Was möchtest Du wissen?