schwache Blase scheidenpilz

4 Antworten

Du solltest Beckenboden Übungen machen. Auf jeden Fall viel trinken und wenn es nicht besser wird dann nochmals zum FA gehen. Du solltest Deinen FA gezielt nach einer Gebärmuttersenkung bzw. Scheidensenkung fragen, denn das ist nicht normal, dass Du Probleme beim zurück halten des Urins hast.

Es muss nicht unbedingt etwas mit dem pilz zu tun haben. Vielleicht hast du zufällig auch noch eine blasenerkältung dazu. Da kann dir der gyn bestimmt weiterhelfen.

Kann vielleicht eine art Nebenwirkungen sein, kommt aber drauf an mit was der Pilz behandelt wurde. Und sonst kann das durch die Entzündung kommen.

Was möchtest Du wissen?