Schnecke gegessen

5 Antworten

es soll ja auch leute  geben die für ein schneckenmenue viel geld bezahlen, da hast du jetzt schon mal gespart !!! und nein, was soll denn da schon passieren, viele menschen ernähren sich vor allem auch in armen länder von den schnecken und alle leben .....

es kommt einem vielleicht etwas eklig vor, aber schaden kann das nicht


1) ist eine Schnecke kein Wurm, genauso wenig wie ein Hund eine Katzr ist: 2) stirbt kaum jemand an dem einzig bekannten Lungenwurm, der Menschen befallen kann, und dieser wird über den Verzehr von rohen Schalentieren (Krabben, Krebse usw) übertragen.

Schnecken im Salat sind sehr verbreitet und rutschen beim Waschen des Salates immer mal durch. Wenn das gefährlich wäre, wären die Krankenhäuser voll von Salatessern aus Selbstversorgung.

Mach Dir keine Sorge - da passiert gar nichts!

 

Wenn du dich dann sicherer fühlst schadet es ja nichts den Arzt zu fragen. :) Aber ich glaube nicht das du jetzt irgendwelche Schäden bekommen könntest... ;)

Wenn die schnecke klein ist dürfte eigentlich nichts passieren :) versuch mal mit übergeben... wenn du aber angst hast dass etwas passiert würde ich zum arzt gehen :)

Was möchtest Du wissen?