Schmerzen in der bikinizone

5 Antworten

Ein Frauenarzt bzw. eine Frauenärztin hat jeden Tag Patientinnen mit Unterleibsschmerzen in der Praxis, ist doch nichts peinliches! Du solltest das auf jeden Fall abklären lassen. Geh gleich morgen hin, notfalls auch ohne Termin - als Notfall schicken die dich auf jeden Fall nicht weg. Wenn du es mit den Schmerzen nicht bis morgen aushältst, dann solltest du noch heute in die Notaufnahme. Alles Gute und schieb den Arztbesuch nicht länger vor dir her!

nunja meine mutter meint es seie nicht nötig und vergeht weder. ich werde sie morgen nochmal darauf ansprechen da ich so auch nicht wirklich konzentration in der schule habe .. dankeschön

@Sweetlinua

Seit wann hast du die Schmerzen denn schon? Blinddarm kann es nicht sein?

@Andrea1964

seit vorgestern ... blinndarm is doch eher rechts oder ? ich hoffe nicht das es blinddarm ist

@Sweetlinua

Ja, du hast recht, Blinddarmschmerzen normalerweise rechte Seite ganz unten, aber es kann auch ausstrahlen. Aber wenn du schon seit mehreren Tagen Schmerzen hast, solltest du diese auf jeden Fall abklären lassen. Kann ja auch eine Eierstockentzündung oder irgendetwas in der Richtung sein. --Ab zum Arzt--

An deiner Stelle würde ich dir für Beides die Frauenärztin empfehlen. Sie kann dir auch aufjedenfall gegen diese Schmerzen helfen, da es nicht so gut ist wenn man (fast) zusammenbricht.

Das kommt manchmal vor, dass man Unterleibsschmerzen hat, ohne seine Tage zu haben. Vor allem häufig ist das während des Eisprung (in der Mitte zwischen zwei Regeln). Das Stechen kommt mir nicht bekannt vor. Wenn es länger anhält, solltest du vielleicht zum Frauenarzt gehen.

es hält nicht an kommt nur immer mal wieder ne virtelstd oder so

Auch wenn es peinlich ist geh doch zur Frauenärztin die kann dir sicher helfen.

ich weis nicht dafür fühl ich mich eigentlich zu jung xD

@Sweetlinua

Mag sein aber besser hören die Schmerzen auf als das du leidest.

@JOBIXX

ja da sstimmt auch

@Sweetlinua

Bei jungen Mädchen ist eine Frauenärztin wahrscheinlich weniger peinlich. Mit der kannst du auch über deine Ängste sprechen und sie wird dir die Untersuchung vorher erklären.

@Andrea1964

wenn das so ist machts das schon etwas leichter ^^

@Sweetlinua

Zu Jung gibt's nicht, du willst garnicht wissen wann ich das erste mal da war.

Du solltest auf jeden Fall immer sofort zu dein Gynäkologe gehen wenn dir was auffällt!

Also: morgen früh direkt beim Gynäkologe anrufen!

Lg und gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?