Schimmel-Pünktchen (Stockflecken) auf Kinderwagen

5 Antworten

Das kann man mit Sprituslösung abwaschen. Steht das draußen, verfliegt der Alkopholgeruch bald. Weg werfen braucht man den nicht. Man sollte bezüglich Schimmel nicht in Panik verfallen. Schimmelpilzkonzentrationen befinden sich ständig in unserer Luft und besonders hoch konzentriert im Herbst. Gesunde Menschen und auch Kinder stecken das weg. Schließlich werden wir nach einem Herbstspaziergang im Wald auch nicht krank. Also bitte nicht verrückt machen lassen.

da gibt es so Fleckenteufel im Drogeriemarkt. Das sind so kleine Fläschen (jedes für andere Flecken)- die gibt es auch gegen Stockflecken. Einfach im Wasser auflösen und mit ner Bürste auftragen. Anschließend gut mit klarem Wasser abwaschen. Viel Glück!

Einfach mit Essig abwaschen! Die teuren Mittel würde ich nur bei Extremfällen benutzten

Die Antwort kommt spät, ich weiß: Aber besser mit reinem Isopropylylkohol aus der Apotheke abwaschen. Schimmelex-Mittel sind oft schädlicher als der Schimmel selbst. Und beim Reinigen mit Essig wird durch die Essigsäure der ph-Wert der behandelten Oberfläche gesenkt was zur Folge hat, dass sich sehr schnell neuer Schimmel bilden kann, da Schimmel das saure Milieu sehr mag.

Vielleicht mit Desi Spray oder Reiniger?

Was möchtest Du wissen?