Roter Ausschlag an der Handfläche?

 - (Gesundheit und Medizin, Ausschlag)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gehe morgen mal in die Apotheke und frage nach. Versuche es ggf. mit Ureacreme, die ist freiverkäuflich. Hat mir bei Dyshidrosis (trocke Haut, juckende Bläschen an den Händen) geholfen. Wenn es bis Montag nicht besser wird, suche einen anderen Arzt auf, am besten eine Gemeinschaftspraxis von Hautärzten.

Was sagt denn der Arzt dazu? Da warst du doch sicher längst, wenn du das schon seit einer Woche hast.... oder?

Er meinte mit einem Antiallergikum einschmieren, aber das hilft nicht. Ich benutze Fenistil.

@blckstorm

Dann gehst du am Montag noch mal hin und sagst ihm das.

Das kann dir der Arzt sagen, gehe nächste Woche hin. Vor einer Stunde hast du doch schon mal gefragt und so schnell geht das nicht weg.

Es brennt aber so sehr das ich jetzt schon was brauche was dagegen hilft.

@blckstorm

Dann hättest Du gleich zum Arzt gehen sollen!

Du hast noch die Möglichkeit, den Notarzt anzurufen.

@blckstorm

Dann schau mal ob bei euch eine Apotheke Nachtdienst hat, vielleicht kann dir der Apotheker was geben.

den Notarzt?!

lies dir mal die Symptome der Hand-Fuß-Mund-Krankheit durch und gehe zu einem anderen Arzt

P.S.: bin Laie

Kompetente Hilfe bekommst Du beim Arzt.

Was möchtest Du wissen?