Roter Ausschlag an beiden Beinen?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Haut)

5 Antworten

Es sieht nicht nach Sonnenbrand oder einem Intertrigo (z.B. den Wolf laufen) aus.

Das heißt: Ab zum Hautarzt.

Mache dir Gedanken, wann und wie der entstanden ist. Also was könnte Ursache sein. Wie war der Verlauf oder die Ausbreitung. Das kann relevant sein. Beispielsweise wären Medikamentenänderungen, -einnahmen zu der Zeit wichtig, oder veränderte Waschmittel. Damit könnte der Ausschlag zusammenhängen.

Könnte aber auch etwas völlig anderes sein, wie beispielsweise ein Hautpilz.

Jedenfalls wirst du Medikamente brauchen, um es wieder los zu werden. Und es wäre sinnig, entsprechend der Diagnose gleich die passenden zu holen.

Das könnte Neurodermitis sein, muss aber nicht!

Jedenfalls bin ich auch der Meinung, ab zum Hautarzt!

Und nur ein Tipp am Rande: falls es Neurodermitis ist, bitte bitte verlass dich nicht nur auf Salben draufschmieren...das ist ok und lindert die Symptome, ABER es bekämpft nicht die URSACHE! Falls der HA also Neuro diagnostiziert würde ich dir empfehlen, dich zusätzlich an einen guten Homöopathen zu wenden!

Ich selbst habe jahrelang mit Neurodermitis rumgemacht, eine 200gr Tube Cortisonsalbe war nach 2 Tagen leer... dann bin ich durch einen Tipp beim Homöopathen gelandet und nach 3 Monaten war ich so gut wie geheilt davon. Meine 200gr Tuben reichen jetzt 2 Jahre 😅

Gute Besserung für dich, bitte geh zum Doc :)

...Was das für ein Ausschlag ist, weiß ich nicht - auf jeden Fall scheint er aber behandlungsbedürftig zu sein.

...Sie brauchen sich keinen Kopf zu machen, wegen "sowas" zum Arzt zu gehen - es ist wirklich angebracht.

Ich würde baldigst zum Hausarzt gehen damit, der ggf. an einen Hautarzt weiterüberweist. Womöglich kann der Hausarzt einen etwas früheren Termin erwirken, als wenn Sie sich selbst beim Hautarzt darum bemühen.

...Gute Besserung!

Auch meine Empfehlung ist der Arztbesuch.

Trägst Du vielleicht eine neue Jeans seit 2 Wochen? Dann könnte es eine allergische Reaktion darauf sein.

Ab zum Arzt, Hausarzt!

Schon viel zu lange rausgezögert.

Rätselraten und Vermutungen hier helfen Dir NULL weiter.

Gute Besserung!!!

Was möchtest Du wissen?