Ringförmiger Hautausschlag am Schienbein!

13 Antworten

Guten Morgen RenHoek, nein mein Arzt ist Ratlos. Er hat zweimal Rivanol drauf gemacht, das hat aber nichts gebracht. Mein Ausschlag ist mittlerweile auch doppelt so groß geworden.... Ich warte nun auf einen Hautarzt Termin... Würde mich freuen wenn du dich meldest, wenn man bei dir weiß, was es ist. Lg, MissTo

ich hatte das auch, an der schulter, nach und nach kamen immer mehr kleine pickelchen, mein dekoltee und rückenb waren übersäht.. mein arzt meinte rößchenflechte, ich bekam in der apotheke etwas angemischt und 1 1/2 wochen war es weg.

Hallo, ich habe auch sowas bekommen. Ich war bei ein Hautarzt und er meinte es ist nicht gefährlich und ich soll cotison Salbe schmieren. Jetzt habe ich noch andere dazu bekommen. Am Hals, Hand und am anderen Bein. Von der Salbe sind die noch roter un schupiger geworden. Hast du eine katze? Ich habe eine und Denk mir vielleicht hat sie mich gekratz und ist Pilz oder Entzündung. Morgen gehe ich wieder beim Arzt, hoffentlich kann er mir mehr sagen. Kannst du mir Bescheid geben was dein Arzt sagt? Lg ewa

Hallo MissTo,

laut meiner Ärztin handelt es sich bei mir um einen Pilz, nehme jetzt "Fungizid Ratiopharm" dagegen. Sie war sich da sehr sicher und brauchte nur eine Sekunde für die Diagnose. Weg bekommen würde man das aber nie richtig, man kann es nur eindämmen, es kann immer wieder kommen. Ist aber sonst harmlos.

Ach und man kann auch nicht sagen, wo das her kommt, die hat wohl jeder auf der Haut und manchmal brechen die auf einmal aus.

Eine Zecke war es definitiv nicht. Da ich noch nie in meinem Leben von einer gebissen worden bin und auch in den letzten Wochen nirgends im hohen Gras oder Wald war. Ja, werde wohl doch mal zum Arzt gehen müssen. War noch net beim Arzt weil ich dachte des geht schon wieder weg und gestern hab ich gesehen das es immer noch da ist und sogar schlimmer. Werd bis dahin Kortisonsalbe drauf machen. Hab mal en Foto gemacht.

 - (Ausschlag, Hautkrankheit)

Was möchtest Du wissen?