Pille "Maxim" und rauchen?

4 Antworten

Diese Kombination erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose oder Embolie (bis zu Organversagen und Tod) um das Vierfache. Auch bei jüngeren Frauen.

Frag doch in deiner Apotheke bzw. ruf dort eben an. Die werden dir das sicher auch erklären können!

Ich habe mir die gleiche Frage gestellt und auch meine Frauenärztin gefragt. Sie meinte das es besser wäre wenn man nicht raucht, aber es ''nicht'' schlimm ist wenn man es doch macht.

Es bestehen halt Risiken und diese müssen in der Packungsbeilage erwähnt werden. Aber wenn du denkst du möchtest diese Pille nicht nehmen dann denk mal nach ob auch ander Verhütungsmittel in Frage kommen (zb das Pflaster), denn jede Pille nicht nur die Maxim hat diese Risiken :)

Hallo alhaja,

bin spät dran mit meiner Antwort, aber: in unserem Bekanntenkreis hat eine 19-jährige Frau einen Schlaganfall erlitten, Risikofaktoren Pille und "wenig" geraucht. Sie kann ihre kaufmännische Lehre dadurch nicht weiter fortsetzen.

Vorsicht scheint mir da angebracht :-(

lg mel.

Was möchtest Du wissen?