pflaster für genähte wunde

5 Antworten

Da nimmst Du Wundgaze und machst das nur von oben an den Rändern mit Leukoplast fest. Kein klebendes Pflaster direkt auf die Wunde oder die Fäden.

Gehe in die Apotheke ,Die Wissen es.Sonst nehme ein Pflaster 6 cm Breit.

Hi worldtruth,die Nahtlänge und-fläche sollte mit dem Pflaster nicht verkleben.Am besten kennt man sich in der Apotheke aus.Die nähte selbst lassen sich dann gut entfernen.LG Sto

KlammerPflaster kannst aber auch ein normales nehmen der arzt nimmt es dir nicht für übel wenn du ein eigenes drauf machst

In einer Apotheke müsste man Dir helfen können.

Was möchtest Du wissen?