Peinliches beim Arzt passiert , bitte Rat?

5 Antworten

Hi,

hab ich mich mit diesem Verhalten blamiert ..?

Die wenigsten Menschen finden Arztbesuche toll, eine Untersuchung des Intimbereichs noch weniger...

Dass man sich in einer solchen Situation unwohl fühlt, ist normal - folglich hast Du dich nicht blamiert...

Und guckt so ein Arzt überhaupt dahin , wenn er die Frau zB attraktiv findet oder beachtet er das garnicht ???

Ein Arzt, der seit Jahren täglich dutzende weibliche Intimbereiche sieht (von denen defintiv nicht alle besonders "gepflegt" sind), findet das nicht einmal ansatzweise so interessant, wie es sich man einer vorstellt...

Es ist seine Arbeit - die macht er, mehr nicht.

LG

*manch einer

Hallo!

Und guckt so ein Arzt überhaupt dahin , wenn er die Frau zB attraktiv findet 

Er wird schon mal schauen immerhin ist er auch ein Mann. Aber es ist alles sein täglicher Job - mehr nicht

Du hast Dich völlig normal verhalten - kein Grund für Scham

Schönen Abend.

Er schaut bestimmt 2 Sekunden oder so oder ? 😅😊

@Liara220

Er überfliegt eigentlich nur mit den Augen

@kami1a

ja . Ich würd es auch tun wenn ich ein Mann wäre 😂🙈..

@Liara220

Aber Millionen Frauen sind dabei völlig cool, das kannst Du auch.

Der hat soviel gesehen, das ist sein Job. Was genau ist denn deine Furcht dann? Das er es schön, oder geil, oder hässlich findet? Das ist sind quasi Wissenschaftler, denen ist das egal, die schauen eben nach ob da was nicht in Ordnung ist. Wenn er nichts gefunden hat, ist alles gut, mach dich locker.

Der sieht und macht das täglich den ganzen Tag.

Ich kann dir versichern, dass den das null interessiert. Der macht seine Arbeit und nimmt das gar nicht wahr. Ist für den Arzt genauso aufregend wie die einen Allgemeinmediziner deine Schulter.

Ich war als Mann schonmal auf so nem Stuhl bei ner Ärztin, unvorbereitet, spontan 😥 also beschwer dich nicht. 😀

Was möchtest Du wissen?