Hat man Schmerzen, wenn man nach der Knie Op die Fäden ziehen lässt?

3 Antworten

Ein Arzt hat mir mal gesagt das es ähnliche Schmerzen wie beim Tatoovieren sind, aber bei meiner Naht (Oberschenkel) tat es eig gar nicht so weh, ich finde man kann es aushalten..
Gute genesung!

Fäden ziehen schmerzt praktisch gar nicht. Es ist von der Schmerzintensität etwa so stark wie wenn dir jemand mit einem Fingernagel etwas stärker über die Haut fährt. Habe schon mehrere Fäden ziehen lassen müssen und mach es berufsbedingt auch sehr oft. Habe von niemandem bis jetzt grossartige Beschwerden gehört.

Nein, das tut nicht weh, die Fäden hat der Körper schon so ausgeschieden und von seiner eigenen Substanz "abgetrennt", dass der Arzt die Reste nur noch locker rauszupfen muss.

Was möchtest Du wissen?