Muss man als Krankenschwester oft Überstunden machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, wenn zB ein weiterer Mitarbeiter Krank wird, muss man öfter "Einspringen" (auch an "freien" Tagen). Dadurch entstehen Überstunden, die danach (irgendwann) abgebummelt werden können.

Ja und noch öfters als Überstunden, gibt es einfach keine Pause (obwohl diese gesetzlich vorgeschrieben ist) ...

es kommt immer drauf an wie viele schwestern zur verfügung stehen.

Frage eine, sie wird dir erklären, dass ihr Beruf kein Bürojob ist, wo man alles fallen lassen kann, wenn es Richtung Feierabend geht.

Was möchtest Du wissen?