Schülerbetriebspraktikum: Krankenschwester?!

4 Antworten

In erster Linie wirst du natürlich einfache Tätigkeiten durchführen: Betten beziehen, bei neuen Patienten den Schrank einräumen, bei Entlassungen die Tasche packen. Getränke verteilen, mithelfen beim Essen verteilen, evtl. auch mundgerecht zubereiten (z.b. das Brötchen nach Wunsch aufschneiden und belegen), Geschirr abräumen. Patienten zu Untersuchungen bringen, Botengänge in die Apotheke / Labor / was auch immer machen. Wäschewägen auffüllen, Wäschesäcke leeren, allgemeine Aufräumarbeiten und für Ordnung sorgen. Evtl. Patienten beim Waschen oder Anziehen unterstützen - wobei du bestimmt keine schwierigen Patienten versorgen musst. Außerdem kannst du zusammen mit einer Krankenschwester die Patienten lagern (damit sie nicht wundliegen) oder z.b. bei einem Verbandswechsel helfen. Ich finde es immer sehr praktisch, wenn ich bei einem Patienten ein Bein verbinden muss und habe jemanden dabei, der das Bein hoch hält. ;)

Hi,ich habe im September 2012 im Krankenhaus Praktikum gemacht.Was ich alles gemacht habe:

Patienten waschen.

Frühstück verteilt und wenn es nötig war vorbereitet und angereicht.Danach wurden die Tabletts wieder eingesammelt.

Wasser verteilt und über die Tische gewischt.

Koffer von Patienten gepackt und das Zimmer "ausgewaschen".

Küche aufgeräumt. Geschirr gespült und eingeräumt und den Tisch aufgeräumt.

Den Wäschewagen aufgefüllt. Müllsacke wurden geleert und es wurden neue Säcke dran gehangen. Handtücher, Waschlappen, Op-Hemden und Bettbezüge wurden aufgefüllt.

Es wurde Mittagessen verteilt und wenn es nötig war, wurde das Essen den Patienten angereicht. Dann wurden die Tabletts wieder eingesammelt.

Kaffee und Wasser wurde gekocht und der Wagen zum Kaffee verteilen wurde vorbereitet.

Die Patientenschränke mit Wäsche aufgefüllt. Es wurden Handtücher und Waschlappen eingeräumt.

Patienten wurden zu Untersuchen gebracht.

Pflegeraum mit Bettpfannen sauber gemacht.

Spontan fällt mir nicht viel ein.Ich war auf einer inneren Station.Frag am Besten im Krankenhaus nach,die erklären dir dort das.

Man assistiert dann vermutlich und kann zuschauen, manche Sachen auch selber machen. Natürlich kannst du nicht als "richtige" Krankenschwester arbeiten, weil man vieles einfach können muss. Erkundige dich doch direkt bei einem Krankenhaus o.ä.!

Die Krankenschwester wird dir wahrscheinlich die verschieden Dinge erklären, was sie macht.

Was möchtest Du wissen?