Mit genähter Schnittwunde fliegen?

3 Antworten

Das wäre eine der Fragen, die dir der Arzt hätte wunderbar beantworten können...

Ich kann mir aber nicht vorstellen, warum man mit einer genähten Wunde nicht fliegen darf. Es gibt zwar Druckunterschiede, aber die sind ja lange nicht stark genug um eine Naht "platzen" zu lassen. Wenn es so wäre, hätten die Leute ständig Nasenbluten und Co im Flieger.

frag den behandelnden arzt

Besser einen Flugmediziner. Der behandelnde Arzt am Boden hat oftmals wenig Ahnung von Druckverhältnissen und deren Auswirkungen auf Wunden. 

Frag bitte hierzu einen Flugmediziner. Chirurgen haben oftmals keine Ahnung diesbezüglich.

wo kann ich denn einen kontaktieren?

@mrsmtr

Wo bist du denn im Ausland? Frag einfach nach "Aeromedical Center"

@Mrpat1605

hast du eine Reisekrankenversicherung?

Was möchtest Du wissen?