Mit desigten Nägeln ins Solarium?

6 Antworten

also ich hab auch künstliche nägel und geh ab und zu noch ins solarium .. ich weis genau von was ich red und wenn man das richtige material hat und nicht irgend ein billig zeug benutzt dann kann da schonmal gar nix passiern.. allerdings gibts es ja (ich weis ja nicht ob du sowas benutz) solche bräunungsbeschleuniger .. wenn du so einen benutzt solltest du sicherheitshalber deine nägel mit einem taschentuch oder sonst was abreiben.

lg

Auch die im Studio gemachten Nägel vergilben nun mal im Solarium. Im Fachhandel oder in deinem Nagelstudio gibt es ein UV-Protect-Lack. Die Auswahl ist eigentlich recht groß; teilweise klare Lacke oder welche für "Tussen" die Lacke leuchten im Neon-Disco-Licht. In meinem Studio habe ich die Produkte der Firma Gustav Baehr im Sortiment die haben solche Lacke im Programm. Einfach mal im Studio fragen.

In der Regel ist das sogenannte UV-Gel (UV-Licht gehärtetes Nagel Modeliergel) auch UV-Licht beständig. Würde ja sonst schon beim härten vergilben.. Ich hoffe du hast deine Nägel im Studio machen lassen. Bei diversen eBay "Modelierschrott" wäre ich beim Thema vergilben nicht so sicher.

Liegt am Gel.... Billiges MArkengel lässt die Nägel unterm UV-Licht schneller vergelben.

Ganz schlimm ist es bei Acryl...

gibt doch auch uv-nagellack der schützt deine nägel...ich mag den bloß nicht,weil ich finde der hat nen leichten lilastich

Was möchtest Du wissen?