Warum hab ich nach kurzer Zeit wenn ich mir künstliche Nägel draufklebe so grüne Flecken?

5 Antworten

Ich habe genau das selbe Problem  und benutze auch Produkte von fingr's. Das grüne ist sowas wie eine Infektion und kommt daher, dass Feuchtigkeit unter den kunstnägel gekommen ist und sich dann dort Bakterien gebildet haben. Da Bakterien Wärme mögen und es unter dem Nagel logischer weise warm ist, vermehren die sich auch ganz schnell und dann entstehen da die Grünen Flecken. Ich würde dir empfehlen zum Artzt zu gehen und dir etwas verschreiben zu lassen. Hoffe ich konnte dir helfen.
LG :)

ACH DU SCH..... kann ich da nur sagen, denn grün klingt sehr nach Grünspan. Das ist eine bakterielle Infektion verursacht durch Feuchtigkeit. Das liegt meistens daran dass die meisten jungen damen die sich ihre Fingernägel selber kleben nicht desinfizieren bevor diese Pampe auf den Nagel kommt, wodurch erstens die bereits vorhandenen Bakterien und Feuchtigkeit eingeschlossen werden, zum zweiten verursacht es das sogenannte Lifting, der Kunstnagel hebt sich nach kurzer Zeit von hinten wieder ab - Feuchtigkeit kommt zwischen und tritt nicht wieder so schnell aus. Ideal für Bakterien. Was du dagegen tun kannst, alles ab was nicht drauf gehört, besorg dir in der Apotheke ein Hautantisept oder Wasserstoff 3% dass du mehrmals Täglich anwendest, Hände immer sauber und trocken halten, das trocknet alles aus. Aber um auf nummer Sicher zu gehen solltest du einen Hautarzt aufsuchen, der per Abstrich feststellen kann dass du keine Pilze auf dem Nagel hast. Damit ist nämlich nicht zu spaßen, denn Pilze sind hochgradig ansteckend (auch an den Füßen!!) und das wird man nicht so schnell los. Um einer weiteren infektion zu entkommen solltest du die Feilen etc was du benutzt hast wegwerfen. Ich hoffe du lässt in Zukunft deine Finger's von Finger's =), wenn du schöne Nägel haben willst, such dir ein Studio wo SAUBER!!! (Handschuhe und Mundschutz sind Pflicht!!, Desinfektion deiner Hände und der Arbeitgeräte aber auch) und professionell gearbeitet wird, dann passiert dir das nicht mehr. Gute Besserung ;) gruß su

am meisten hängt es damit zusammen, weil die Nägel nicht genügend Sauerstoff bekommen. AmBesten du Cremst sich vor dem Schlafen Mit einer Mischung aus Olivenöl und Milch ein und umwickels sie mit einer Tüte: das hilft wirklich! Viel Erfolg ;)

Und wenn die Hände dann in der Tüte eingewickelt sind bekommen die Nägel mehr Sauerstoff ab oder wie???? Die Bakterien freuen sich!!

Diese Produkte sind nicht getestet! Du weißt nicht wo sie herkommen, was in dem Kleber drin ist....(oder verstehst Du Sprache der chemischen Zusätze?), was der Kleber nicht nur auf Deinen Nägeln macht, sondern auch was er auf Deiner Haut unter den Nägeln macht, und dann in Deinem Blut verursacht. Alle wundern sich immer wieder laut über irgendwelche Allergien. DA kommen sie her! Die blauen Flecken könnten bedeuten daß schon ein Schaden auf Deiner Haut entstanden ist. Hör auf mit solchen Kunstnägeln...das ist der beste Rat, den man Dir geben kann.

die Produkte von fing'rs sind nicht besonders gut, versuch mal andere

Was möchtest Du wissen?