Mit 18 HERZINFARKT?

9 Antworten

Dann hast du Angst vor dem Tod. Das ist völlig normal aber du sollst es nicht übertreiben. Dir kann jederzeit etwas passieren, daran sollst du aber nicht denken.

bekomme ich Panik und weiß nicht wie ich das bekämpfen soll..

Das Problem liegt offensichtlich zwischen Deinen Ohren und nicht am Herzen. Such Dir einen Profi, der Dir hilft, Deine Hypochondrie zu überwinden.

Du hast eine Herzneurose aber keinen Herzinfarkt. Abgesehen davon postet man bei Verdacht auf Herzinfarkt nicht in einem Forum sondern wendet sich zügig an einen Arzt.

Mit 18 einen Herzinfarkt zu bekommen ist sehr schwer du hast keine Vorerkrankungen und auch kein Übergewicht also musst du dir keine Sorgen machen der Stress kann dir einen Herzinfarkt verpassen aber vertrau mir du wirst keinen bekommen ich lebe jetzt schon 13 Jahre mit Übergewicht und hatte keinen Herzinfarkt/Schlaganfall und bin immensen Stress ausgeliefert wenn du glaubst du hast einen Herzinfarkt hebe deine beide Arme nach oben wen du immense schmärzen in der rechten oberen Brust hast könntest du einen Herzinfarkt erleiden

Fazit ist du kannst wenig dagegen tun wenn du alleine bist außer Rettung rufen

Also immer brav das handy mitnehmen weil dich selbst bei einem Herzinfarkt zu behandeln ist so gut wie unmöglich schönes leben noch 😘

Vielen Dank für deine Worte! <33

Ich wünsche dir ebenso noch ein gutes und gesundes Leben! :-*

Also ein Tipp ist, gar nicht daran zu denken. Je mehr du dir Sorgen machst und dich somit stresst, desto wahrscheinlicher wirst du einen bekommen. Aber ein gesunder 18 Jähriger Mensch bekommt nicht einfach mal so einen Herzinfarkt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?