Metamizol-Tropfen gegen Migräne seit 2006 abgelaufen. Kann ich sie trotzdem im notfall noch benutzen

5 Antworten

Im schlimmsten Falle helfen sie nicht mehr,weil sie halt schon etwas abgelaufen sind.Ansonsten passiert da nicht viel.Ohne Rezept läuft da nichts.Geh zum Arzt und lass sie wieder aufschreiben.

So lange abgelaufen ist vom Wirkstoff wahrscheinlich nicht mehr viel übrig. Im besten Fall hilfts nix, im schlechtesten sind die Zerfallsstoffe schädlich. Also beim Arzt ein Rezept für neue besorgen und die alten zum Entsorgen in der Apotheke abgeben.

Nein die sollte man nicht mehr benutzen!! Eine Apotheke kann dir Auskunft geben, ob das Medikament verschreibungspflichtig ist.

Novaminsulfon ist rezeptpflichtig. Die anderen Tropfen kenn ich nicht . Formigran Tabletten gibt es rezeptfrei. Die sollen auch helfen. Nicht die abgelaufenen Sacxhen nehmen. Gute Besserung.

Einfaches Googeln ergibt: Verschreibungspflichtig.

Also auf zum Arzt. Und Finger weg von Medikamenten, die seit Jahren abgelaufen sind - im besten Fall wirken die gar nicht, im schlimmsten sogar invers zur beabsichtigten Wirkung und einige üble Nebenwirkungen gibt es noch gratis dazu.

Was möchtest Du wissen?