Medikamente (Antibiotikum) und Auto fahren

3 Antworten

Was ist denn daraus nicht ersichtlich???

"können die Konzentrationsfähigkeit oder das Reaktionsvermögen beeinträchtigen.Dies beeinflusst die Fähigkeit, Auto zu fahren oder Maschinen zu bedienen.."

Genau wegen dem Hilfsverb "können" bin ich mir nicht sicher

@LeeDat

Es kann, muss aber nicht. Du gehst also ein Risiko ein, wenn Du unter Einfluß des Medikaments Auto fährst. Ich würd's lassen.

Gute Besserung!

@Stellwerk

Vielen Dank

Hi LeeDat,"können" heisst nicht ,dass die Nebenwirkungen konkret auftreten müssen.Eine Kombination zB mit Alkohol sind ungünstig,da die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Nebenwirkungen grösser wird.LG Sto

Dies beeinflußt die Fähigkeit Auto zu fahren usw.

Wenn du nicht im Vollbesitz deiner geistigen und körperlichen Fähigkeiten  bist auf Grund der Einnahme des Medikaments dann Finger weg vom Auto.

Was möchtest Du wissen?