Lage des Hoden?

2 Antworten

Hallo ehmFiXi,

eine derartige Lageveränderung eines Hoden ist ein deutliches Alarmzeichen, es kann sich um eine Hodertorsion handeln, die in Ausnahmefällen ganz oder teilweise sschmerzlos erfolgen kann ( https://www.dr-gumpert.de/html/hodentorsion.html ). Beim geringsten Verdacht auf diese Veränderung sollte man schnellstmöglich eine Notaufnahme einer Klinik aufsuchen, denn wenn es tatsächlich eine Verdrehung ist, besteht ein maximales Fenster von etwa 6 Stunden, danach ist der Hoden in den meisten Fällen irreparabel beschädigt und muss abgenommen werden.

Daher - sofern nicht schon geschehen - sofort und ohne zeitliche Verzögerung in eine Klinik und hoffen, es ist noch nicht zu spät.

Hallo, gehe damit zum Arzt. Beziehungsweise in die nächste Klinik. Es kann sich um eine Verdrehung handeln, wodurch die Blutgefäße verstopft sind. Die Farbe wird sich dadurch ändern. Es kann auch dauern bis die Farbe verändert wird.

Bei einer Verdrehung, dreht sich der Hoden lengs um die eigene Achse meine ich. Verdreht ist da nichts. Außerdem würde es auch Schmerzen oder?

Wenn du es siehst bzw fühlst , dann kann es dich eine Verdrehung handeln. Dies dauert bis es Schmerzt , usogar die Farbe ändert. Ich will jetzt hier nicht eine 100%ig Diagnose feststellen. Das macht dein Persönlicher Doc.

@DrKnop

Der Schmerz ist sehr schnell da.

@Barbdoc

Und bei Zufluss- oder Abflussstörung ändert sich auch die Farbe innerhalb von Sekunden bis Minuten.

Muss nicht umbedingt.

@DrKnop

Du mußt es ja wissen, “Doktorchen“.

Dann Google! Barbie.

Was möchtest Du wissen?