Kniescheibe rausgesprungen....

5 Antworten

erst mal Orthopäden fragen, grundsätzlich kannst du weiter spielen, unter umständen muss aber erst die Kniescheibe mit einer mini op neu fixiert werden.

das beste ist erstmal mit einer salbe verband drum am besten auf couch bein hochlegen kissen unters knie und nen kühl akku drauf dann abwarten in der nacht kann ich nur empfehlen auf dem rücken zu schlafen bloß net auf der seite (da spreche ich aus erfahrung grins) am nächsten tag verband ammachen und gucken ob die schwellung etwas zurück gegangen ist wenn ja dann versuchen das bein zu beugen. so weit bis es anfängt zu ziehen optimal wäre es wenn du es zu 45° beugen kannst dann haste nähmlich schönes glück dann kannst du verschiedene bewegungsübungen machen mit den krücken auf ner strecke von 3-4 meter nach möglichkeit 30 mal hin und her laufen und das knie leicht belasten wenn du schmerzen verspüren solltest sofort aufhören da ein eintreten der verenkung des knies auftreten könnte. wenn du die übungen machst kann ich dir nur empfehlen den verband drum zu lassen gegebenenfalls nochmal abmachen und strammer drum wickeln da hast du ein sicheres gefühl. danach wieder auf die couch verband abmachen knie anschauen ob es geschwollen ist durch das herlaufen ist nicht weiter schlimm wenn es so ist das geht über nacht weg dann auf jeden fall salbe drauf und kühlen dann musst du dein knie 1 woche beobachten da solltest du schon wieder in gebeugten zustand ohne krücken laufen können wenn das der fall ist würde ich von einer operation abraten hatte selber eine naja danach noch über 10 mal rausgesprungen jetzt aber durch fahrad fahren schwimmen seit juni 2007 keine ausrenkung mehr so das reicht dann jetzt bei weiteren fragen stehe ich gerne zu verfügung

Was manche hier schreiben ihnen sei die Kniescheibe 6 mal rausgesprungen ist totaler Blödsinn, mir ist es vor knapp 2 Wochen selbst passiert und der Arzt hat gesagt einmal ist keinmal und 2 mal ist immer, spricht beim 2ten mal empfiehlt er dir eine Operation. Aber durch ausreichende Krankengymnastik wird alles wieder gut da brauchst du dir keine Gedanken machen.

Hallo ich kenne das selber das einzige was meinsten hilft ist eine op naja bei passiert das zwei bis drei mal die woche. Handball is kein guter sport dafür weil das knie da bei viel belastet wird besorgt dir am besten eine kniebandage und geh zu eine guten ortopade damit

also mir ist die kniescheibe jezt zum sechten mal rausgesprungen immer wieder nakose reinrenken und danach EINEN Monat kein Sport das knie schwillt entweder von alleine ab oder sie pieksen rein damit die flüssigkeit ablaufen kann und du kannst wieder sport machen aber es wird dir immer wieder passieren ich habe mich jezt meim sechsten mal für ne OP enschieden du wirst es auch i-wan mal machen lassen denn es sind schmerzen die man mir einemmla bisschen mehr schmerzen für immer nicht mehr haben braucht LG.Nadineaveline

Was möchtest Du wissen?