Ist tagelang nur kaffee trinken ungesund?

9 Antworten

soviel Kaffee zu trinken, ist immer ungesund. Zusätzlich Rauchen erhöht das Risiko. Definitiv ist diese Lebensweise ungesund

Hallo, Zigarette, naja ich will ja kein moral-apostel sein, aber ist ja ungesund in jedem alter und was sich da täglich an Geld in rauch auflöst!!!! Bei Kaffee muss man abwägen, wer dabei noch "normal" isst dem schadet es weniger, als jemand der aus Kaffee seine hauptmahlzeiten macht. Auf jede Fall sich nur von Kaffee zu ernähren ist der falsche weg! Vg. Maik

Also wenn man den ganzen Tag nichts außer Latte Machiato isst bzw. eher trinkt ist das sehr ungesund. Das klärt sich ja eigtl. von selbst. Irgendwo her brauch der körper ja auch Nährstoffe. Das ist ja eigtl. mehr eine Hungerkur als irgendwas anderes. Also unter "Gesund abnehmen" versteh ich etwas anderes. Sie sollte schleunigst versuchen sich dieses Verhalten abzugewöhnen, weil sich ihr Körper wahrscheinlich daran gewöhnen wird so wenig zu essen und das kann denke ich im schlimmsten Fall zur Magersucht kommen.

Ich hab echt keine ahnung wie sie da reingerutscht ist aber danke

@AlAxyx3

Gerne ... ich hoffe sie kommt zur Vernunft. Wenn sie richtig abnehmen will kann man das auch anders mit GESUNDER Ernährung und Sport. Aber auf jeden Fall nicht mit literweise Latte und Kippen.

In dem Alter soviel davon trinken ist überhaupt nicht gut.Das Mischungsverhältnis vom Latte ist zwar dreiviertel Milch und einviertel Bohnenkaffee dennoch kann der Bohnenkaffee die Herzkranzgefäße angreifen,weil deine Cousine noch im Wachstum ist.Kommt zusätzlich noch das Rauchen dabei wird das ganze noch Gesundheitsschädlicher.Besser ist es für das Abnehmen viel bewegung und Mineralwasser trinken.gesunde Ernährung unterstützt das Abnehmen noch. Lg

vlt ist es jetzt noch nicht spürbar, aber auf dauer werden die magenschleimhäute angegriffen, die nieren. sodbrennen / reflux.

Was möchtest Du wissen?