Inhaltsstoffe Tattoofarben

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise weiss ein guter Tätowierer, welcher seine Tinte von vertrauenswürdigen Quellen hat, was dort drinnen ist und was nicht.. Einen "Allergietest" hättet ihr aber trotzdem machen können, in dem der Tätowierer mit der Nadel ganz leicht die oberste Hautschicht aufkratzt, ein wenig Farbe drauf tut und dann musst du 48h warten um zu sehen, ob sich irgendwas verändert.. Diese Farbe verschwindet dann natürlich auch wieder..

Das Problem ist, dass mein Tattoo was ich habe nur alle paar Monate mal anschwillt und somit ein 48h test wahrscheinlich nicht viel sinn macht.

@Jasmin152

Das hat mein Mann auch, fand es komisch, aber als Allergie würde ich das nicht beschreiben.

Was möchtest Du wissen?