Hoden Rasieren?!

5 Antworten

Wozu um alles in der Welt soll das eigentlich gut sein? Hygienische Gründe fallen aus... wenn man sich regelmäßig den Intimbereich wäscht, ist er sauber, egal ob rasiert oder unrasiert. Schöner aussehen tut es meiner Meinung nach auch nicht... eher ziemlich hässlich, wenn da so ein Nacktmulch hängt (oder steht, je nachdem). 

Und nicht zuletzt fördert das Rasieren des Intimbereichs die Entstehung von Dell- Feig- und anderen Warzen... ob das besser aussieht als Haare? http://www.welt.de/gesundheit/article114558356/Warum-Intimrasuren-zu-Warzen-fuehren.html

Meine Männer benutzen zur Rasur den Gilette Fusion ProGlide.

Der Gilette Fusion ProGlide Rasierapparat wurde von unserem Sohn getestet, der schon Vorgängermodelle im Gebrauch hatte.
Das Ergebnis ließ sich sehen. Er empfand die Rasur als noch gründlicher , als die mit den Vorgängermodellen. Auch die Reinigung dieses Rasierapparates ging problemlos von statten, indem er nur unter Wasser gehalten wurde.
Der einzige Wermutstropfen ist der Preis für die Klingen, die recht kostspielig sind. Aber wie heißt es so schön. Wer schön sein will muss leiden. 

Mehr Infos findest du hier über den Rasierer:

http://goo.gl/ARhrdt

Sag mal, kriegst du Prozente auf das Ding?

hallo und guten morgen! also wie ich mir das erste mal die schamhaare rasiert habe,habe ich das mit rasierschaum gemacht wie bei einer normalen rasur auch. und mit der zweiten rasur habe ich nicht so lange gewartet,und habe den elektrorasierer genommen,und das ging ganz gut ;und ich nehme heute nur noch den elektrorasierer ohne irgendwelche schmerzhaften stellen zu haben. gut beim aller ersten mal hat es ein wenig gebrannt,aber da habe ich mich mit penatencreme eingecremt und es war alles zu ertragen! ich bin der meinug rasieren ist besser als haarentfernungsmittel !!! mein kumpell hat es mit haarentfernungs creme versucht,und kaufte die haarentfernungscreme BLITZBLANK das ist der größte mist,gewirkt hat es überhaupt nicht, und rote entzündende stellen am ganzen intimbereich waren die folgen ; also alles kleine eiterpickel und das ganze 4-5tage!

erstmal: lol ^^ die fragestellung, genial :D dann natürlich: klar, du kannst auch deine eier rasieren damit, ist sogar sicherer als ein nassrasierer, da dieser schärfer ist. wenn du dennoch bedenken hast, dann lasse es lieber, piekst eh beim nachwachsen unangenehm ;o)

ich lese gerade, dass das jeder anders sieht mit trocken oder nass. ist wohl gewöhnungssache

Was möchtest Du wissen?