Heiße Wangen nach Weisheitszahn OP bedenklich?

4 Antworten

Also ich bin kein Arzt, aber die heißen Wangen könnten schon auf eine Entzündung hindeuten. Spülen bei so frischen Wunden und dann auch noch gleich vier sollte man auch sehr, sehr vorsichtig machen- also mehr das Mittel im Mund herumschwenken als mit Druck spülen. An deiner Stelle würde ich einen Bereitschaftsdienst anrufen oder mich hinfahren lassen, zur Not Taxi. Gewissheit ist immer besser als Spekulieren- hab ich gestern auch erst erleben müssen. Gute Besserung. Und Nahrung braucht der Mensch übrigens trotz allem, egal in welcher Form!

Ja natürlich habe auch nur sehr sehr vorsichtig genau dieses Herumschwenken gemacht, und mit Druck spülen ist auch gar nicht möglich weil alles noch geschwollen ist und das wehtun würde.

Gut ich werde mal schauen wen ich erreichen kann. Bereitschaftsdienst wo finde ich da eine Nummer?

Geh noch mal zum Zahnarzt.Es ist bei jedem Menschen unterschiedlich und reagiert anders.

Ja leichter gesagt als getan, dummer Freitags-OP- Termin :( Kann jetzt erstmal nicht zum Arzt, Montag wär jedoch eh Kontrolltermin.

kühl solange es dir guttut. ich hab nach meiner op fast 3 tage gekühlt, ging super.. ansonsten, wenn du dir unsicher bist, solltest du vom zahnarzt ne notfallnummer haben. ruf ihn einfach an und frag nach. das wird dir keiner übel nehmen.

Hast du Antibiotika und Schmerzmittel bekommen? Kühlen darfst du weiterhin. Pochende Schmerzen wären ein Warnzeichen. Ansonsten ist es normal, da dieser Eingriff noch ganz frisch ist.

Schmerzmittel ja - Antibiotika nein. Denke Antibiotika kriegt man erst wenn eine Entzümdung bestätigt wurde.

Ja habe keine pochenden Schmerzen, sondern nur so ein unterschwelliges gedämpftes drücken jedoch Stärkere beim schlucken. Habe jetzt auch als ich die Schmerztabletten was später genommen hab keinen stärkeren Schmerz gespürt.

@foofighter90

Bei komplizierte Weisheitszahneingriffen bekommt man auf alle Fälle begleitend Antibiotika verschrieben. Man muss sogar 1 Tag vor dem Eingriff damit anfangen. Bei dir scheint es nicht allzuschwierig gewesen sein. Ich denke, deine Beschwerden sind normal, wird nun stetig besser werden und wie gesagt, der Eingriff war gestern!

Was möchtest Du wissen?