Hat jemand bei Schuppenflechte / Psoriasis Erfahrung mit Neuropson Salbe?

22 Antworten

Also ich habe seit 20 Jahren Schuppenflechte und die verschiedenen Cortisonsalben meines Hautarztes haben so gut wie gar nicht geholfen. Ich habe es riskiert bei Herrn Breunig in Thailand zu bestellen und es hat mit der Lieferung einwandfrei geklappt. Die Wirkung ist einfach unglaublich, nach 3 Tagen waren die Schuppen weg und jetzt sind nur noch leicht rote Stellen zu sehen und das obwohl ich nur noch alle 5 Tage die Salbe 1+2 benutze. Mir ist egal das es wirklich nicht günstig ist, aber das Ergebnis ist genial. Wenn ich sehe was die Hautärzte in Deutschland für Cremes verschreiben, die ein vielfaches an Cortison enthalten ist es mir ehrlich gesagt ziemlich egal was in den Cremes von Herrn Breunig ist, Hauptsache es hilft und das nicht nur kurzfristig. LG Martin Cordua aus Celle

Ich hatte über ein Jahr lang Schuppenflechte an den Füßen, Händen
und am Kopf gehabt und bin zu 3 Hautärzten gegangen, die mir nur Cremes
verschrieben haben bis ich nach einem Jahr wieder dieselbe Creme
bekommen habe wie am Anfang. Ich habe mit speziellen Fußsohlen,
Tabletten (OPC) und Salzbädern die Krankheit behandelt, dazu noch die
Ernährung ein paar mal geändert und nichts hat geholfen. BIS ich zum 
Homöopathen gegangen bin, der mir ein Mittel gegen die Psoriasis gab.
Nach drei Wochen ist jetzt alles verschwunden und ich musste das Mittel
nur oral einnehmen und nicht mehr nervig meinen Fuß einschmieren...
Ich
kann aus meiner Erfahrung sagen, dass die Hautarztpraxen überlaufen
sind und man wie ein Versuchkaninchen behandelt wird. Wenn eine Creme
nicht funktioniert kommt die nächste...
Zudem habe ich mich so viel
durch das Internet gelesen, dass ich sagen kann, dass diese Krankheit
zum Geschäft geworden ist, da man ungern darüber spricht und sie nahezu
gar nicht weg gehen will.

Also mein Tipp ist ganz klar die Homöopathie, da man nichts
schlechtes dem Körper antut und er selber lernt gegen die
Schuppenflechte resistent zu werden.

Ich habe schon seit einigen Jahren Schuppenflechte und habe auch schon einiges probiert. Natürlich ohne Erfolg. Die meisten Mittel enthielten Cortison und das ist auf die Dauer auch keine Lösung. Jetzt hat mir ein Hautarzt ein Mittel verschrieben OHNE Cortison, aber es ist genauso effektiv wie ein Mittel mit Cortison. Ich verwende es jetzt schon ca. 1 1/2 Monate und bin sehr zufrieden damit. Das Mittel heißt, PSORCUTAN Beta und ist erhältlich als Salbe und Lösung

Neuropson ist doch diese Salbe, die aus Thailand verschickt wird, oder? a) ist das in Deutschland nicht erlaubt, aber schlimmer: b) ist da Kortison drin. Und das kannst Du in Deutschland weit günstiger vom Hautarzt Deines Vertrauens bekommen. Hydrokortison bekommst Du sogar rezeptfrei in der Apotheke. Auf jeden Fall ist der Besuch beim Hautarzt aber besser.

Hallo, mir geht´s genauso! Habe die Salbe aber auch erst seit 2 Wochen und auf der Haut hat es toll geholfen, mit dem Kopf habe ich erst anfang der woche begonnen...

Würde mich freuen wenn wir ev. in Kontakt treten könnten, mich wunderts auch, dass ich sonst niemanden finde der Erfahrungen damit gemacht hat?!?

Was möchtest Du wissen?