Entzündung an der Handfläche was tun

 - (Medizin, Arzt, Wunde)

4 Antworten

Geh lieber zum Arzt: der kann die Wunde gründlich reinigen (wegen der Glassplitter), desinfizieren und behandeln. Der kann Dir auch vorsichtshalber eine Tetanusspritze geben.

Vermutlich hast du dir bei der Übung winzige Glassplitter eingefangen, die sich jetzt entzünden werden. Manche von denen können sogar "wandern" und später an einer ganz anderen Stelle Entzündungen verursachen. Deshalb solltest du damit nicht warten, sondern sicherheitshalber zum Arzt gehen. Der wird die Hand abtasten und herausfinden, ob da Fremdkörper sein könnten. Dann kann er das entsprechend behandeln.

Sieht aus, als ob sich unter der Kruste eine Entzündung bildet und das ist nicht gut, denn eventuell entstehender Eiter kann nicht abfließen. Wenn du nicht gleich zum Arzt möchtest, geh in eine Apotheke und zeig das vor. Die können dir auch schon gut Rat geben. Lassen würde ich es so nicht - könnte zwar gut gehen, könnte aber ebenso blöd werden. Meiner Vermutung nach sollte man es erweichen und dann desinfizieren. Aber frag echt mindestens in einer Apo, kurz zum Arzt wäre natürlich noch besser. lg

ich würde damit mal zum arzt gehen

Was möchtest Du wissen?