Eiter oder mandelsteine? Achtung eklig?

 - (Gesundheit und Medizin, Mandeln, Mandelentzündung)

4 Antworten

Das ist Eiter und keine Mandelsteine! Nimm dein Antibiotikum ein.

Okay, vielen Dank!

Das sind mandelsteine, jeder hat welche aber manche sind so klein dass man die nicht sieht. Ich hab auch welche aber in meine Mandel drinnen und bei manchen bilden sich wie bei dir Löcher bei der Mandel und deswegen sieht man die Mandelsteine. Ich hab wegen diesen Dingern schon seit Februar 2017 Beschwerden und kein Medikament hilft mir ,da auch viele wissen dass man Mandelsteine nicht mit Antibiotika oder sonstiges behandeln kann! Wenn dein Arzt sagt du bekommst zb lutschtabletten oder so,dann frag mal wofür das gut sein soll. Das was du hast hab ich auch und das kann man mit keiner Mundspülung oder was weiß ich fürn scheiß lindern,abklingen oder verschwinden lassen.Meine Eltern haben genug Geld für nichg helfende Medikamente ausgegeben,also frag genau nach ob das hilft oder such dir einen anderen Arzt !

für mich sieht das nach fäulnis aus....mandeln können wie alles andere nur dann eitern wenn sie von aussen verletzt wurden und dann bakterien eindringen konnten

mandeln entfenen lassen ist eine gute wahl,ich habe schon seit dem 7.lebensjahr keine mehr

Ja das bekomme ich zurzeit von vielen empfohlen... nur leider muss ich dafür wieder komplett gesund sein. (Hieß es am Telefon)

@Missnr1

das beste daran ist,im krankenhaus bekommt man dann ständig eis zu essen,so wars bei mir jedenfalls

Dein Arzt wird dir doch sicher was gesagt haben.

„Typische Angina. Ich verschreibe Ihnen ein Antibiotikum, bekommen sie vorne. Gute Besserung“ und weg war er

@Missnr1

Na, dann weißt du ja Bescheid

Was möchtest Du wissen?