Darf man als Epileptiker Aspirin einnehmen?

5 Antworten

Lt. unserem Arzt nur Paracetamol, auf keinen Fall Aspirin. Außerdem sollte sowieso jedes Medikament mit dem Arzt abgesprochen werden, damit die Wirkung der Epileptika nicht verändert wird.

Prinzipiell schon, außer bei Valproinsäure, auch sonst sollten die Spiegel enger kontrolliert werden.

auf jeden fall mit dem Arzt sprechen ,es könnte verherende folgen haben,äußerste vorsicht

Keine Blutverdünner? Wenn's so ist, ist's mir neu. Im Gegenteil - Aspirin ist eines der wenigen Schmerz-Medis die ich mir traue zu nehmen. Die Finger lasse ich hingegen lieber von Ibuprofen, Paracetamol, und anderen Sachen, die entweder - genauso wie Epi-Meds - die Leber belasten, oder sich mit den Epi-Meds beißen.

Ibuprofen oder Paracetamol nehmen. Kein Aspirin!

Was möchtest Du wissen?