Braucht man für den Orthopäden eine Überweisung vom HA?

5 Antworten

Seit Abschaffung der Praxisgebühr brauchst du keine Überweisungen mehr, außer für bestimmte Ärzte bzw. Therapeuten z. B. Psychologen... aber Orthopäde geht so.

Nein, Du kannst sofort zum Orthopäden gehen. Nur die Versicherten Karte mitnehmen.

Nein, ich bin nur mit Chipkarte angenommen worden. Frag zur Sicherheit wenn du dir einen Termin holst, dauert wahrscheinlich.

einen termin beim orthöpäden zubekommen ist schon schwierig genug, wenn du akut schmerzen hast, solltest du lieber zum krankenhaus in die notaufnahme, das geht bedeutend schneller. gute besserung schonmal

Du kannst ohne Überweisung den Arzt aufsuchen seit Abschaffung der Praxisgebühr. Besser ist es allerdings wenn dein HA.dir die Überweisung ausstellt,denn dann bekommt er direkt den Arzt Bericht zugesandt.

Was möchtest Du wissen?