Wie Überweisung vom Hausarzt holen?

13 Antworten

Kannst direkt zum Orthopäden gehen und da Deine 10,00 € Gebühren bez. Die geben Dir eine Quittung und gleichzeitig dann widerum eine Überweisung zum Hausartzt, falls Du in diesem Quartal da auch noch hin mußt. Hat mein Mann erst letzte Woche so gemacht.

Manchmal klappts, dass man eine Überweisung nur so bekommt. Allerdings bei meinem Ex-Doc (der ist jetzt in Rente) musste ich immer rein (außer wenn ich zum FA wollte). Der wollte erst immer sehen, ob es auch wirklich notwendig ist.

Das zeichnet einen verantwortungsbewussten Hausarzt aus.

@Isartaucher

Das war er auch, da gibt es nichts:-)

solange du keine 18 bist brauchst du KEINE 10 euro praxisgebühr zu zahlen , bei dem arzt wo man die 10 euro hinterlegt kann man sich zu jeder zeit eine überweisung zu einem anderen arzt holen , eine untersuchung braucht man in der regel dafür nicht

einfach nur hingehen, 10,- euro zahlen und überweisung ausstellen lassen

Achja bin 17 gg Eigentlich bräuchte ich glaub keine Überweisung, aber die Dame am Telefon hat es so gesagt...

@DerRatlose2111

für einen FAcharzt brauchst du eine,das hat mit dem Alter nichts zu tun...

einfach hingehen die drucken dir das aus. kostet aber 10 euro, wenn du im quartal noch nicht bezahlt hast. dafür brauchst du beim ortopäden nix bezahlen.

Was möchtest Du wissen?