Bekommt man von Krückengehen starke Arme?

9 Antworten

Mir kam es so vor, als hätte es massiv den Oberkörper gestärkt, als ich ein paar Wochen auf Krücken angewiesen war. Eventuell wäre das also ein gute Training. Du solltest Dich aber informieren, ob das nicht gleichzeitig eine zu starke Belastung für die Handgelenke sein könnte.

Das würde ich nicht unbedingt machen. Denn wenn du so viel läufst könnte es möglicherweise zu einer Fehlstellung kommen. Gerade wenn du rennen würdest. Da wäre ich vorsichtig :)

Da bringst du mich auf eine Idee...hab auch Krücken hier stehen, aber sie als Sportgeräte zu benutzen, darauf wäre ich nicht gekommen :-)) Doch du hast recht, in der Zeit, als ich sie wirklich brauchte, waren die Bizeps und Trizeps schon gut in Form. Insofern könnte Krückengehen eine neue sportliche Disziplin werden nach dem Motto "Nicht jeder, der auf der Straße Krücken benutzt, hat deshalb ein Problem am Bein".

Im Ernst, für sinnvoller halte ich gezielte Trizeps- und Bizeps-Übungen. Die zieht man in einer bestimmten Zeit durch und dann bewegt man sich normal weiter. Hole jetzt trotzdem meine Krücken hervor und trainier ein bisschen ;-))

Insofern könnte Krückengehen eine neue sportliche Disziplin werden

Du sagst es im Spaß, irgendwann wird es als Trensportart vermarktet.

Urban-crutching als neuer Sport, wobei die "Crutcher" etwas genervt auf die "Crooker" schauen. Wirklich hip ist man nur mit den Magnesium-Krücken und Naturkautschukdämpfern. ;-)

Hallo! Erinnert mich an die Frage einer Dame ob man durch Zähneputzen einen Sixpack bekommt. Durch Krücken gehen wird einseitig der Trizeps trainiert. Das geht aber anders effektiver und gesünder.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Hab mal ein Video gesehen von einem Typen der mit den Krücken Parcour gelaufen ist... denke schon das der auch gute Armmuskulatur gehabt hat; zu den Fehlstellung(en) kann bei ihm aber keine Rede sein da er, soweit ich mich erinnere, Querschnittsgelähmt war/ist. MfG Flow97 P.S.: ich finde aber auch das es bessere Möglichkeiten gibt die man besser verwenden kann.... Klimmzüge o.ä. vlt.

kannst du machen aber würd ich nur an der stelle machen also nicht herumlaufen damit sonst kommt es wie schon gesagt zu fehl Stellungen Verkrampfungen und es kann rückenschmerzten hervorrufen. War 10 Wochen mit Krücken unterwegs weiss von was ich spreche! Man merkt die ersten Tage ja (wenn man nicht trainiert ist) die Oberarme und die Brust.... Eins kann ich dir sagen es gibt wesentlich bessere und angenehmere Trainings geraäte aber tu was du nicht lassen kannst....................... LG ;)

Was möchtest Du wissen?