Bauch dünn, aber unten dick? Wie bekomme ich es weg?:o

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein guter Freund von mir ist personal trainer. Und als ich damals angefangen hab zu trainieren hat er es mir so erklärt.

Der Körper fängt erst an Muskeln aufzubauen, wenn der Körperfett anteil eine bestimmte Menge hat. Die hat jeder ob dick oder dünn .Du kannst Milliarden situps machen, das wird aber nichts ändern. Denn jeder besitzt einen sixpack. Sehen tut man ihn nur an einem flachen Bauch, denn da liegt dann kein Fett drüber. Also anstatt ständig für einen sixpack zu trainieren versuchs mit Übungen die den den Bauch straffen. 

Bei youtube gibt es tolle Übungen schau mal rein. 

Und ansonsten Gesund ernähren und zufrieden sein so wie man ist!                 Es gibt schlimmeres! :)

Versuchs mal mit Bauchmuskeltraining. Das hat die Wirkung dass es quasi ein bisschen ausgleicht. Unten wird's etwas dünner oben etwas dicker. Und die Muskulatur wird auch noch trainiert. Was willst du mehr ;-)

Du kannst nicht gezielt an einer Stelle abnehmen...mach situps dann straffst du das ganze:)

Das wird schwer!!! Das ist nämlich die fieseste Reserve des Körpers !!! Da hilft nur Sport !!! Joggen ! Das musst du dir weglaufen.

Was möchtest Du wissen?