Aldi-Obst-Riegel kann man die während der Diät essen?

5 Antworten

Du machst offenbar die falsche "Diät"! Bei gesunder Ernährung bzw. Ernährungsumstellung kommt kein Heißhunger auf.

Und laß die Riegel bei Aldi, die enthalten mehr Zucker, als zum Abnehmen gut ist.

naja, ob die Zuckerpampe besser ist als eine Rippe Zartbitterschokolade wage ich zu bezweifeln...Fruchtzucker ist nicht so Diätkompatibel wie immer alle meinen. Also: Unterm Strich ist es glaube ich egal, was du von den beiden Sachen verkonsumierst...ich würde das nehmen, worauf ich mehr Lust habe...dann ist der Heißhunger weg...und in Maßen geht eigentlich auch während einer Diät so gut wie alles...für so einen Riegel kann man immerhin drei oder vier Rippen Zartbitterschokolade essen - wäre mir um ehrlich zu sein deutlich lieber

solche riegel haben viel industriezucker zugesetzt. am besten deiner mutter sagen, sie möge dir keine hochkalorischen mahlzeiten mehr zubereiten, d. h., essen ohne fleisch, fisch, eier, fett, kuhmilch und kuhmilchprodukte, dazu nur stilles wasser trinken + bewegung + geduld. bei der gewichtsreduzierung ist die ernährung ausschlaggebend, sport muss nicht sein, bewegung ist jedoch hilfreich: 5x/woche je 30 min. strammer gehen, draussen an der frischen luft. kalorienzählen brauchst du dabei nicht, pflanzliche nahrungsmittel (nur die kommen in betracht, nicht die anderen) haben eine niedrige kaloriendichte, machen satt, überessen ausgeschlossen, das gewicht wird normal gehalten.

1 kleiner Riegel (30 g) hat 95 Kalorien. Da musst du entscheiden ob das noch in die Diät hineinpasst. Ich persönlich würde dir eher einen Pfirsich, Nektarine, Aprikose ect. vorschlagen! Bedenke, dass beim Verzehr solcher Riegel der Insulinspiegel schnell wieder sinkt und du umso schneller wieder Heißhunger bekommst.

Müsliriegel sind sehr gute Begleiter.

Meine Empfehlung ist, dass du nicht allzu quälst, sondern dir z.B. einmal in der Woche etwasgönnst, was du dir sonst nicht erlaubst. Das innerliche Kind will sich auch freuen....

Was möchtest Du wissen?