Akne Bakterien in Motorradhelm?

4 Antworten

Ich glaube dein Helm irritiert die Haut und dass die Pickel deshalb austreten... wenn du durchgehend deine Haut reizt kommen die ja... hab das Problem auch obwohl ich eigentlich keine akne habe weiss nicht was ich dagegen machen soll ich liebe Motorrad fahren aber hasse Pickel zu haben haha und ist bei mir wirklich nur der wangenbereich wo der Helm drückt

pickel/akne hat keine bakterielle ursache, es sind die nahrungsfetten die die übertäter sind. also, meide möglichst alle nahrungsfetten und dein zustan wird sich bessern.

sprüh deinen helm doch vorsichtshalber einfach mal ausgiebig mit sakrotan ein. und zwar überall. mindestens 5 min wirken lassen, am besten länger. ehe du mit einem lappen drübergehst und alles wegwischst.

Ja klar kann das sein. Außerdem drückt der Motorradhelm auf die Haut, die wird nicht so gut durchblutet, du schwitzt außerdem, das staut sich, und der Helm wird mit der Zeit einfach total versifft... Das ist so wie bei den Mädels, die die Pickel auf der Stirn unterm Pony verstecken - hilft nix, wird nur schlimmer.

Was möchtest Du wissen?