Airvital luftgefederte Matratzen - hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

5 Antworten

Hallo, auch ich möchte meine Meinung abgeben, da ich mir im Frühjahr 2006 eine Luftbett-Matratze 140x200 bei Airvital auf der Messe gekauft hatte. Es schläft sich super toll drauf und je nach Wunsch kann der Härtegrad mit einem Kompressor angepaßt werden. Ich hatte leider nur ein paar Monate Vergnügen damit, dann bin ich umgezogen und hatte kein Platz mehr dafür. Die Matratze steht seit dem im Keller und ist absolut in Ordnung, werde sie nun verkaufen da ich auch in der nächsten Wohnung den Platz nicht haben werde. Wer diese Matratze gerne ausprobieren aber nicht die hohen Summen für neue ausgeben möchte der kann meine sehr günstig erstehen ... schaut hier rein ... http://www.quoka.de/betten-bettzeug-matratzen/matratzen-rost-bettzeug/cat0909091153adresult_31649172.html

Wir hatten zuerst 2 Tonnentaschenfederkern-Matratzen für je 700 DM. Nach 4 Jahren waren diese durchgelegen und wir hatten Rückenschmerzen, fühlten uns jeden Morgen wie verkatert. Auf einer Messe entdeckten wir das Vorgängermodell mit 2 Luftschläuchen, und wir schliefen darauf 10 Jahre ohne irgendwelche Rückenprobleme. Perfekt! Keine Rückenschmerzen mehr. Jetzt haben wir das Nachfolgemodell mit kompletter Matratze. Super ! Kann nur dazu raten. Sie sind teuer, aber es lohnt sich auch. Jede hervorragende Matratze kostet etwas mehr.

Hallo, habe mich auch über die Matratzen erkundigt, was ich allerdings nicht verstehe, du hast in deiner Frage noch nicht einmal eine Größe angegeben um so erstaunlicher was für Antworten kommen.Naja, nachmal haben Firmen ja auch Neider!! Bei meiner Anfrage habe ich den Preis von 1500Euro für ein 140x200cm Bett erhalten, es war ein Messepreis, da die Firma ausschließlich über Messenvertreibt. Einfach mal die Internetseite aufrufen und sich über die Materialien erkundigen, bevor laut gebrüllt wird. Nicht jeder steht auf PV CVinyl) im Bett.

Wir haben seit zwei Jahren eine lufgefederte Matratze 160/200 mit zwei seperaten Kernen. Wir würden uns für dieses Geld (1800.--) keine mehr kaufen. Da man in der mitte immer zusammenrollt - Kule - kann nicht von erholsamen Schlaf reden. Nach Reklamationen wurde die Matratze nun schon zwei mal ausgetauscht - aber das Problem ist nicht gelöst... Schade eigentlich Firma Betteninovation Stendebach Gruß Sumsel

ich habe eine Luftkammer Matraze wie bekomme ich das passende mass an luft in die Matraze.Ich habe schon rein dann wieder raus wie mache ich das denn richtig.Bitte um Hilfe

Was möchtest Du wissen?