Abnehmen durch smoothies?

4 Antworten

Hast schon alle Kritikpunkte erwähnt. Ungesund weil einseitig und Jojo-Effekt. Einer kommt noch dazu. Nämlich, dass es auch sein kann, dass die Diät gar nicht funktioniert. Smoothies sind recht kalorienreich und deshalb ist es durchaus möglich, dass du so gar nix abnimmst.

Was den Jojo-Effekt angeht, da bringt dir die nachträgliche Umstellung der Ernährung gar nix. Ein großer Faktor des Jojo-Effekts ist, dass, gerade wenn du schnell abnimmst, der Körper auch Muskelmasse abbaut. Dadurch sinkt dein Grundumsatz. Dem kannst du nur durch Sport, bevorzugt eine Variante des Krafttrainings und einem langsamen Gewichtsverlust entgegenwirken.

jojo effekt lässt sich verringern bei regelmäßigem training und langsamer angewöhnung

@clapZ4

Korrekt. Durch Training - bevorzugt Krafttraining - wird der Jojo-Effekt verringert / vermieden. Genauso durch langsames Abnehmen - 1kg in 2 Wochen.

Smoothies sollte man als Süßigkeiten betrachten. Sind super süß und Kalorien reich. Du machst also gerade eine Süßigkeiten Diät...

Eiweiss Shakes 3 am Tag und du bist schlank
Nebenwirkungen
Eiweiss shock nach ca 4 Wochen Dauer Einnahme

In Smoothie ist echt viel versteckter Zucker,das wurde nachgewiesen.

Was möchtest Du wissen?