Ab wie viel Jahren dürfen Kinder Cola trinken?

11 Antworten

Ein vorgeschriebenes Mindestalter wie bei Alkohol gibts bei Cola nicht.

Trotzdem würde ich kleinen Kindern zumindest nicht regelmässig Cola geben. Der extreme Zuckergehalt ist, wie bei anderen Limonaden übrigens auch, auf die Dauer schädlich. Zusätzlich ist bei Cola das Koffein gesundheitsschädlich und kann gerade bei Kindern zu Unruhe und Schlafstörungen führen.

Die Sache mit der darin enthaltenen Säure, die angeblich sogar rohes Fleisch zersetzen können soll, ist allerdings nur ein Gerücht, dass einst von einheimischen Limonadenproduzenten in die Welt gesetzt wurde, als dieses US-Produkt begann hier populär zu werden.

Probier das mit dem Fleisch doch einmal selber aus,bevor du so etwas schreibst.Man sollte sich nicht immer auf "schon mal gehörtes" stützen.

Ich habe meine Kinder erst mit 15 Cola trinken lassen. Und konnte es auch nicht verstehen, dass meine Schwester ihren Sohn mit Cola vollgestopft hat. Ist ungesund: zu viel Zucker und vor allem zu viel Coffein. Das bekommt den Kindern nicht. Sie werden aufgeputscht und finden abends keine Ruhe zum Schlafen.

Ich bin 11 und tinke auch schon Cola, mit 15 find ich übertrieben vorsichtig streng.

@Maxinick

Ich war eine strenge Mutter, aber nur zum Vorteil meiner Kinder. Und sie haben es mir mit viel Liebe gedankt und danken es heute noch.

Cola ist generell nich gesund. Zuviel Zucker, Koffein und die Säure greift den Magen an. Ich würde Cola nur zu "besonderen" Anlässen (geburtstage oder sowas) mal geben. Und dann auch nicht viel. Ich hatte ne Phase als ich 12 war, jeden Morgen n Glas Cola zum Frühstück. Hatte ständig Magenschmerzen.

LoL also mie is nichts passiert

@Bozkopat

Muss ja auch nich, trotzdem ist das Zeug ungesund.

Also passieren könnte die Magenschleimhaut wird angegriffen und durch den Zucker auch die Zähne man sollte auch bedenken das in Cola Koffein drinne ist. Gibst deinen Bruder ja auch keinen Kaffee ;-) Also meine Tochter ist zehn und sie bekommt keine Cola von mir aber nur aus dem Grunde weil sie auch ohne Cola schon genug Energie hat ;-)

wenn,dann würde ich höchstens mal kindercola geben.darauf kann man aber auch gut verzichten.saftschorlen sind doch viel besser.

Was möchtest Du wissen?