15kg abnehmen in 2 Monaten?


19.06.2020, 01:46

Ich treibe Wöchentlich*

3 Antworten

Das Stichwort beim Abnehmen ist Geduld.

Man darf nicht zu schnell Ergebnisse erwarten.

Man sollte komplett auf Junkfood verzichten, tracke deine Kalorien (ganz wichtig!) Obst statt Sueßkram und Gemuese sowieso! Ausreichend Wassertrinken fördert die Fettverbrennung.

Was auch gut ist, ab 19 oder 20 Uhr garnichts mehr essen. Dann verbrennst du im Schlaf nochmal Fett.

Ist eigentlich ganz einfach. Bei Heißhungerattacken eine Banane essen. Oder Zaehne putzen.

Immer nur soviel essen bis das Hungergefuehl weg ist.

Recherchier im Internet nach weiteren Tipps und über Nahrungsmittel und ihre Nährwerte/Kalorien.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Es gibt da so ne Diät wo du 16 Stunden nichts isst aber die restlichen 8 Stunden essen kannst was du willst. Drinken geht immer. Hat bei bekannten gut geklappt und ist auch gesund für den Körper.

Das nennt sich Intervallfasten. Viele halten das aber nicht dauerhaft (also mehrere Jahre) durch...

Also kann ich 10 Schokoriegel in den 8 Stunden essen, das ganze McDonalds Menü aufessen und nehme ab?

15 bis 17 kg in 2 Monaten ist illusorisch! Je schneller du abnimmst, desto schneller nimmst du hinterher wieder zu (Jojo-Effekt) und wiegst dann mehr als jetzt. Nur langsames Abnehmen ist dauerhaft!

Was möchtest Du wissen?