Zu viel Kaffee getrunken was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist mir nach einigen Bechern auch schonmal passiert. Hab mich echt unwohl gefühl. Ging aber auch recht schnell wieder vorbei. Wie schon mehrmals erwähnt worden ist, Bewegung hilft, umso schneller ist das Koffein wieder abgebaut.

Bewegung hilft und viel Wasser trinken, der Körper muss das Koffein erst mal abbauen und das dauert seine Zeit. Du kannst auch eine Kleinigkeit essen, das kann auch helfen etwas zu neutralisieren.

Liebe Sunshine2011,

ja Sie können etwas tun: Bewegen Sie sich viel. Gehen Sie joggen, spazieren, wandern radfahren. So wird Ihr Körper die Reaktionen, die durch den Kaffee ausgelöst werden auf die Bewegung zurückführen und Ihnen geht es grundsätzlich besser.

Die Wirkung des Koffeins baut sich ebenso schnell ab, wie sie gekommen ist. Anders ist es bei Teein. Der hält länger wach, das hängt aber von den Ziehzeiten ab. Wenn man etwas isst, geht die Wirkung des Kaffees auch schnell runter und halt Bewegung, wie shivania schon schrieb.

Nächste Mal zu jeder Tasse Kaffee trinke ein Glas Wasser (still), dann bringst du das Koffein schneller zu Toilette :-). Nicht vergessen: Milch erhöht die Wirkung von Koffein. Mach dir doch mal Kakao mit geschäumter Milch, schmeckt auch super.

Was möchtest Du wissen?