Fructosetest - Schwindel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast zwei Liter getrunken, aber von gegessen schreibst Du nichts. Wenn das "wortgetreu" zu nehmen ist und Du bis jetzt nichts gegessen hast, dann könnte eine Unterzuckerung der Grund Deines Befindens sein. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wortgetreu
25.07.2017, 20:09

Naja davor durfte ich ja nichts essen. Danach habe ich allerdings ein Brötchen mit Putenbrust gegessen, einen Latte Macciato mit Sojamilch getrunken und später zu Hause dunkles Brot mit Tomaten. Also ist nicht so, dass ich absolut gar nichts gegessen habe. Und wie kann ich unterzuckert sein, wenn ich so viel fruktose (also eine Art Zucker zu mir genommen habe beim Test)? Sie meinte auch zu mir, ich habe jetzt so viel Fruktose in mir, dass ich definitiv heute nicht noch mehr hinzufügen soll.. 

Meinst du meine monatelangen atemprobleme (schwer atmen, besonders abends im Bett) können mit der Intoleranz zusammenhängen? Ich war auch schon beim Lungenfacharzt ohne wirklich Befund. 

Lg

0

Was möchtest Du wissen?