Wunde vom Ritzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es nicht stark blutet und weh tut, kannst du es auch selbst in den Griff bekommen. Mache etwas Teebaumöl drauf und decke es so gut es geht ab, damit die Kleidung nicht darauf reiben kann. Wenn es sich entzündet musst du zum Arzt gehen.

Liebe Saiko, ich weiß, dass du das hier nicht hören willst. Aber du hast ja auch bereits nach Skills gefragt, dir dir den Umgang mit diesem Tick erleichtern können... Also nimm Hilfe in Anspruch un d such dir einen Arzt deines Vertrauens. Es gibt an allen Universitäts Kliniken auch eine Kinder und Jugend Psychiatrie. Oder auch einen Niedergelassenen Kinder und Jugend Psychiater in deiner Nähe. Schau dass deine Wunden nun erstmal gut versorgt werden, wenn sie rot werden, oder ein Sekret ausfilesst solltest du sie dem Arzt zeigen zur desinfektion und reinigung. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?